Persönliche Datenschutzeinstellungen wählen

Auf dieser Seite können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen individuell festlegen und jederzeit mit Wirkung für die Zukunft anpassen. Nutzen Sie hierzu einfach die untenstehenden Regler, um Dienste an- oder abzuschalten und speichern Sie Ihre Auswahl, indem Sie auf den Button "Datenschutzeinstellungen anwenden" klicken.

Um Ihre Auswahl auch für zukünftige Besuche unserer Website zu übernehmen, wird ein Cookie mit der Speicherdauer von einem Jahr in Ihrem Browser gesetzt. Nach Ablauf der Speicherdauer des Einwilligungs-Cookies oder wenn Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, werden Sie erneut zur Einwilligung aufgefordert.

Google Maps

Google Maps

 

Anbieter

Google Ireland Limited

Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Zweck der Datenverarbeitung

Bereitstellung von Kartendiensten und Anzeige mit bevorzugten Einstellungen (z.B. Sprache)

Um den Datenschutz auf dieser Website zu gewährleisten, ist Google Maps grundsätzlich deaktiviert, wenn Sie diese Website das erste Mal betreten. Eine direkte Verbindung zu den Servern von Google wird erst hergestellt, wenn Sie Google Maps selbstständig aktivieren und Sie somit eine Einwilligung erteilen (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Nach der Aktivierung wird Ihre IP-Adresse und weitere Daten an Google übermittelt. Ob und wann Google diese Informationen weiter in die USA transferiert, liegt nicht in unserer Verantwortung. Wir haben auf die weitergehende Datenverarbeitung durch Google keinen Einfluss.

Verarbeitete Daten

  • IP-Adresse
  • Meta-Daten

Cookies

NID (in Anfragen enthalten, die von den Browsern an Google-Websites gesendet werden. Das NID-Cookie enthält eine eindeutige ID, über die Google Ihre bevorzugten Einstellungen und andere Informationen speichert). Das NID-Cookie hat eine Speicherdauer von 6 Monaten.

Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Datenweitergabe in ein Drittland

Keine in unserer Verantwortung

Informationen

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen von Google unter policies.google.com/privacy sowie in unseren Datenschutzhinweisen.

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

 

Facebook/Instagram

Facebook Feed / Instagram Feed

 

Anbieter

Meta Platforms Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Habour, Dublin 2, Ireland

Zweck der Datenverarbeitung

Attraktive Gestaltung der Website mit zusätzlichem aktuellem Content durch Anzeige der neusten Posts aus unserem Instagram Feed Um den Datenschutz auf dieser Website zu gewährleisten, ist der Instagram Feed grundsätzlich deaktiviert, wenn Sie diese Website das erste Mal betreten. Eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook/Instagram wird erst hergestellt, wenn Sie Instagram selbstständig aktivieren und Sie somit eine Einwilligung erteilen (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Nach der Aktivierung wird Ihre IP-Adresse und weitere Daten an Facebook/Instagram übermittelt. Ob und wann Facebook/Instagram diese Informationen weiter in die USA transferiert, liegt nicht in unserer Verantwortung. Wir haben auf die weitergehende Datenverarbeitung durch Facebook/Instragram keinen Einfluss.

Verarbeitete Daten

  • IP-Adresse
  • Meta-Daten

Cookies

Folgende bei Verwendung von Instagram gesetzte Cookies werden bei Nutzung des Instagram Feeds auf unserer Website aktualisiert bzw. genutzt:

  • ds_user_id (3 Monate Speicherdauer)
  • csrftoken (Token-Cookie, der zur Authentifizierung der Nutzung bzw. Einblendung des Feeds dient. Der Authentifizierung-Cookie verbleibt in Ihrem Browser bis Sie ihn löschen.)

Ort der Verarbeitung
Europäische Union

Datenweitergabe
Keine in unserer Verantwortung

Informationen
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen von Facebook unter https://www.facebook.com/privacy/policy/?entry_point=data_policy_redirect&entry=0 und Instagram unter https://help.instagram.com/519522125107875 sowie in unseren Datenschutzhinweisen.

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

 

Datenschutzeinstellungen anwendenZurück zum Ausgangspunkt