E-Bikes mit integriertem Akku - kurz Intube

Wer Fahrrad sagt muss auch E-Bike sagen. Die Entwicklung der elektrisch unterstützten Fahrräder ist rasant und kommt in vielen Formen daher. Doch auch fürs Auge ist unter den vielen Neuheiten etwas dabei. Waren die ersten Akkus noch klobig und eher ein notweniges Übel, sind sie mittlerweile stilvoll in den Rahmen integriert. Durch die neuen Rahmenformen ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild egal ob Trekking, SUV oder MTB.

Intube, also der im Rahmen integrierte Akku, wird ab 2021 in all unseren E-Bikes Standard.

E-Bike City-Trekking

Ob für Pendler oder einen Ausflug, die kraftvolle elektrische Unterstützung der Shimano Steps Motoren ist gerne gesehen. Es erleichtert die Fahrt, erweitert die fahrbare Distanz und macht einfach Spaß. Unsere E-Bikes gibt es in verschiedenen Rahmenformen und Größen und auch gestalterisch hast du die Wahl. Über den Farbkonfigurator kannst du Rahmen und Dekorfarbe wählen und bei Fahrrädern mit Schutzblech auch diese in deiner Wunschfarbe wählen.

E-Bike SUV

SUV, was ist das eigentlich?

Ein SUV stellt eine Verbindung aus MTB und Alltagsrad her. Die Basis ist ein Mountainbike-Rahmen mit Federgabel und den entsprechend breiten Reifen für Feld- und Waldwege. Ergänzt durch Gepäckträger, Schutzbleche und Licht sind aber die Vorzüge, die man sonst aus dem Trekkingbereich kennt, mit an Bord. Es ist also das Beste aus beiden Welten. Für Fahrer, die nicht nur auf der Straße unterwegs sind, bietet das SUV die Möglichkeit, die Fahrsicherheit mit der Bequemlichkeit und optionaler Gepäcktransportmöglichkeit zu vereinen.

Die Rahmen gibt es in 2 Varianten: in der Standard-Bauform und für Ladies oder alle die, die eine leichteren Einstieg suchen, mit einem etwas tiefer gezogenen Oberrohr.

E-Bike MTB

E-Bike MTB oder kurz E-MTB steht für Fahrspass pur. Die kraftvolle Unterstützung der Shimano Motoren ermöglicht nicht nur ein leichteres Bewältigen von Anstiegen, sie sorgt auch für ein völlig neues Fahrgefühl. Trails sind nun auch mit Spaß bergauf möglich, schon auf dem Hinweg völlig ausgepowert sein gehört der Vergangenheit an. Zur Wahl stehen das Hardtail: Ride.E in den Rahmenformen Standard und Lady und das Fully: One.E. Die Bandbreite reicht von streckenorientieren Fahrten bis zu traillastigen Waldabenteuern. 

Egal ob schlicht oder schrill, gestalte dein Rad und wähle z.B. beim Fully den Hauptrahmen in einer anderen Farbe als den Hinterbau und mach es richtig bunt. Wer es schlicht mag, kann das natürlich auch Ton in Ton gestalten.